• Capitol Schloss Moritzburg Gartenträume Stadt Zeitz

Neuigkeiten

Sonntag, 6. Oktober 2019, Beginn 10:00

Herbstmarkt zum Erntedankfest

Das beliebte Markttreiben für mit Waren für Haus, Hof und Garten findet wieder am Erntedanksonntag im wunderschönen Schlosspark Moritzburg Zeitz statt.

An mehr als 70 geschmückten Marktständen bieten Händler ihre Waren in großer Auswahl an. Vorführendes Handwerk wie Glasbläserei, Spinnen und Schnitzen umrahmt das Angebot.

Für Kinder:

Kinderspielmobil und Bungeetrampolin

Aktions- und Mitmachangebote

13 – 18 Uhr Holzspielmobil mit beliebten Spielstationen

17 Uhr Puppentheaterstück “Hase und Igel”

 

Im Angebot der Händler sind zahlreiche handgefertigte Waren von Besen, Bürsten bis zu Körben und Korkwaren, aber auch Seifen, Gefilztes, Töpfer- und Keramikwaren.  Verschiedene Stoffprodukte und handgefertigter Schmuck sind ebenfalls erhältlich. Gärtner bieten neben Blumen und Herbstpflanzen auch Baumschulerzeugnisse und Stauden an.

Ergänzt wird das Markttreiben mit Allerlei Kulinarischem: Weine aus der Region Saale-Unstrut und aus Frankreich, Liköre, Kuchen, Crêpes, Eis und Baumkuchenstriezel, Kaffeespezialitäten; Deftiges vom Grill, aus Pfanne und Topf  u.v.m.

Programm:

Eröffnung des Herbstmarktes

Chor „Elsterlerchen“

Monsieur Pompadour „Django’s Songs“

Im Sommer 2014 verschlug es den französischen Bohéme Monsieur Pompadour nach Berlin. Zu dem illustren Kreis seiner rauschenden Feste gehörten ein belgischer Sänger, ein ungarischer Geiger, ein äußerst schweigsamer Bassist und ein adeliger Gitarrenvirtuose. Sie gründeten eine Band und überzeugen seither mit einer ganz speziellen Mischung aus heiterem Swing, ambitionierter Wildheit und einer Prise Melancholie.

Gemischter Chor „Elstertal-Zeitz“ e.V.

Ökumenischer Gottesdienst

Michael Nowak und Lisa Kotzian

Leipziger All-Stars – Dixieland – Swing – Evergreens

Von “Alexanders Ragtime Band” über den “Royal Garden Blues” bis hin zum unverwüstlichen “Oh, When The Saints Go Marchin’ in”, die LEIPZIGER ALL-STARS spielen Dixieland Klassiker, Blues und Swing-Standards, deren zeitloser Charme sich bis heute erhalten hat.

Im Markttreiben:

Duo Ohrenfreut aus Berlin

Drehorgelspieler Heinz Krabbatsch und Iris Hammer

Walk-Act „Gnom“ u. a. Kristallkugeljonglage

Pavillon im Rossner-Park

„Impressionen rund um Zeitz“ – Fotografien von Frank Wäschle

Beim Bienenhaus des Imkerverein von Zeitz und Umgegend 1895 e.V. gibt es u.a. Produkte aus dem Bienenstock. Interessierte erhalten einen Einblick in den Bienenstaat am Schauvolk.

 

Der Herbstmarkt wird mit Unterstützung der Sparkasse Burgenlandkreis veranstaltet.

 

Eintritt:

Person ab 14 Jahre: 5,00 Euro

Inhaber der Schlosspark Dauerkarte: 2,00 Euro

Ermäßigungsberechtigte: 3,00 Euro

Kinder bis 13 Jahre erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. Hunde haben keinen Zutritt zum Park, am Eingang Orangerie stehen zwei Hundezwinger zur Verfügung.

Eingänge in der Albrechtstraße und am Detmoldgarten sind auch geöffnet.

Hier können Sie den Flyer downloaden!

Foto: Stadt Zeitz



Back to Top ↑
  • Archiv