• Capitol Schloss Moritzburg Gartenträume Stadt Zeitz

Archiv

Samstag, 14. Januar 2017, Beginn 19:30

Neujahrskonzert mit dem Leipziger Symphonieorchester – „Donau so blau – Ein Walzer geht um die Welt“ – AUSVERKAUFT!

Unter dem Motto „Donau so blau – ein Walzer geht um die Welt“ wird der Siegeszug der „schönen blauen Donau“ musikalisch nachvollzogen.
Neben bekannten Operettenarien, Märschen und Polkas erklingt natürlich der Konzertwalzer „An der schönen blauen Donau“.

Als Solistin wurde Romy Petrick verpflichtet. Nach ihrem Studium erhielt die Sopranistin ein Engagement an den Landesbühnen Sachsen, ehe sie 2009 an die Sächsische Staatsoper verpflichtet wurde. Romy Petrick ist Preisträgerin mehrerer Gesangswettbewerbe und gastiert regelmäßig an den Opernhäusern in Karlsruhe, Erfurt, Weimar, Amsterdam und Hannover.
Die musikalische Leitung des Konzertes liegt in den Händen von Generalmusikdirigent Wolfgang Rögner, der auch durch das Programm führen wird.

Einlass: 18.30 Uhr

Eintrittspreis:
Vorverkauf: 27,00/ 25,00 bzw. 23,00 € sowie 25,00/ 23,00 bzw. 21,00 € (ermäßigt)

Abendkasse: 31,00/ 29,00 bzw. 27,00 € sowie 29,00/ 27,00 bzw. 25,00 € (ermäßigt)

Tickets erhalten Sie in der Tourist-Info, allen bekannten VVK und hier

Foto: Leipziger Symphonieorchester

Wolfgang Rögner - LSO-Chefdirigent

GMD Wolfgang Rögner

Romy Petrick

Solistin Romy Petrick



Back to Top ↑
  • Archiv